Suikoden

Zusammenfassung

Imperium Liberum (dt. liberales Reich), im 13. Jahr seines Bestehens, ist das düstere Herrschaftsgebiet des boshaften Tyrannen RattuS. Sein harter und erbarmungsloser Umgang mit seinen Untertanen lässt selbst Yeti erstarren. Erniedrigung und Peitschenhiebe stehen an der Tagesordnung. Eine Rettung ist seit Jahren nicht in Sicht. Wo nur bleiben die Helden mit Umhang?

Tatsächlich handelt es sich bei IL natürlich nur um eine Gruppe von Spielern, die gemeinsam Spaß am Zocken haben. Mitspieler werden selbstverständlich respektvoll und gerecht behandelt... oder vielleicht auch nicht. Gesunder Humor und ein wenig Selbstironie ist jedenfalls unabdingbar.

Philosophie

Wir betrachten uns als eine zwanglose Gemeinschaft, die sich nicht unter Druck setzt, sich aber auch nicht in den Bereich Casual/Fun verdrängen lässt. Wir spielen interessiert PvE sowie PvP, wobei die Herausforderung und der Wettbewerb stets im Vordergrund steht. Wir achten auf den guten Ton, sind unter uns aber auch gerne obszön, narzisstisch und befreit von jeglichen gesellschaftlichen Konventionen.

Verlauf

Von der Gründung im Oktober 2005 bis zum Dezember 2010 waren wir eine deutsche Ragnarok Online Gilde, unterwegs auf diversen internationalen (privaten) Servern. Neben einem sonst kurzen Auftritt im Sommer 2010 bei Atlantica Online fand man uns zwischen März 2011 bis März 2012 in der Forsaken World, die uns dank des erfrischenden PvPs überraschend lange unterhalten konnte. Seit dem Beginn der Closed Beta im Februar 2012 hatten wir dann in TERA unsere neue Heimat gefunden, die sich aber aufgrund des mageren Content im Juni 2012 auch schon wieder erübrigte, gefolgt vom hochgepriesensten Titel des Sommer 2012: Guild Wars 2, in dem wir uns etwa 4 Monate lang erfolgreich im WvW präsentierten. Leider hielt sich auch hier die Begeisterung nicht sehr lange. 2013 war dann ein Jahr des Wiedersehens: TERA wurde free2play und wir nahmen die Gelegenheit war noch einmal vorbeizuschauen. Auch Neverwinter - ein Lizenztitel aus dem Dungeons & Dragons Universum - präsentierte sich in diesem Jahr erstaunlich gut für ein kostenloses MMORPG. Nichtsdestotrotz mangelte es auch diesen Titel an Langzeitmotivation. 2014 war dann außer einem relativ kurzem Aufenthalt in Aura Kingdom leider nicht mehr sehr viel los. 2015/2016 gab es etwas Echo of Soul und das zunächst in der Beta gestartete Tree of Savior, das sich zum Release später aber als ziemlich enttäuschend entpuppte. Seitdem spielen wir gelegentlich nur noch den ein oder anderen Multiplayer-Titel. Was uns wohl die kommenden Jahre noch erwartet?

Emblem

Das offizielle Emblem von IL ist die "True Fire Rune" aus der RPG-Reihe "Suikoden" von Konami und wird seit der Gründung verwendet. Zur besseren Visualisierung ist das Emblem hell umrandet (weißes Glühen).